index,follow

Herz-Kreislaufsport

Seit Anfang 1988 besteht eine Rehabilitationsgruppe im SV Fockbek. In dieser Gruppe sind Sportsfreunde aktiv tätig, die bereits einen Herzinfarkt erlitten haben und / oder Herz-Kreislauf gefährdet sind. Die Sportgruppe wird von Frau Inge Dech geleitet, die speziell für solche Sportart ausgebildet und geprüft ist.

 

tl_files/sparten/Herz- Kreislaufsport/P1050783-klein.jpg

Unter Rehabilitation und Prävention verstehen wir, daß jeder, der durch Herz-Kreislauferkrankungen ( Herzinfarkt, Bluthochdruck, Herzfehler ) beeinträchtigt oder gefährdet ist, unter medizinischer Aufsicht eine Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit erreichen soll.

 

tl_files/sparten/Herz- Kreislaufsport/P1050784-klein.jpg

Während der Übungsstunden legen wir besonders viel Wert auf Koordination, Flexibilität und zunehmende Ausdauerleistungsfähigkeit. Jeden 1. Dienstag im Monat wird in der letzten halben Stunde Entspannung für alle Sportteilnehmer angeboten. Krafttraining und sportliche Höchstleistungen sind nicht erlaubt! Wie aus dem oben Gesagten zu ersehen ist kann jeder Sportsfreund, der sich damit identifizieren kann, in unserer Gruppe teilnehmen.

 

Herz-Kreislaufgruppe

 

Kontakt:

Herr Dr. Peter-Heldt Mählmann

Frau Inge Dech, Tel.: 0 43 31 / 62 90 3